Neurologische Notfälle und diabetische Entgleisungen

Wir erläutern das Erkennen und die Erstmaßnahmen bei Schlaganfall, Krampfanfall und Co.

Inhalt:

– ischämischer Schlaganfall und Gehirnblutung (Erkennen, Erstmaßnahmen, Folgen bei inadäquater Therapie)
– Krampfanfall (Ursachen, Unterschiede, Basismaßnahmen)
– Diabetes mellitus (Ursachen, Symptome und Basismaßnahmen bei Hypo- und Hyperglykämie

Eckdaten:

Dauer: Teilnehmende benötigen 2 Zeitstunden um das Seminar zu bearbeiten, auch wenn die Dauer der Filme kürzer ist.

Format: Interaktives Onlineseminar

Zielgruppe: Pflegende im ambulanten und stationären Bereich (Innerhalb des Seminars kann das Ausbildungsniveau ausgewählt werden, sodass Fachpflege und Helfer in der Pflege ein verständliches Seminar erhalten).

FAQ

Fragen und Antworten zu unseren Onlineseminaren

Wie kann ich ein Onlineseminar buchen?

Am Einfachsten buchen Sie über diese Website. Sie geben die gewünschten Daten an und können alle unsere Onlineseminare spätestens am nächsten Werktag besuchen.

Was benötige ich, um ein Onlineseminar besuchen zu können?

– Sie benötigen einen Bildschirm, auf dem Sie das Seminar anschauen können. Besonders gut geeignet ist ein Laptop oder ein Tablet, ein Smartphone oder ein internetfähiger Fernseher sind jedoch genau so gut geeignet.

– Außerdem benötigen Sie eine stabile Internetverbindung. Tipp: Wenn Sie das Demo-Seminar auf unserer Website problemlos anschauen können, funktionieren auch die Onlineseminare gut.

Wie wird sichergestellt, dass Teilnehmende das Seminar vollständig besucht haben?

Vertrauen ist gut,… ein paar Verständnisfragen innerhalb des Seminars zu beantworten ist besser. Doch keine Angst, die Fragen können einfach beantwortet werden, wenn zuvor aufmerksam den Inhalten gelauscht wurde. Eine Wiederholung der Fragen und des Seminars ist so lange möglich, wie die teilnehmende Person dies benötigt.

Erhalte ich ein Zertifikat und was steht auf diesem drauf?

Jede Person, die die Fragen im Kurs korrekt beantwortet hat und das Seminar bis zum Ende durchgearbeitet hat, erhält ein personalisiertes Zertifikat.

Auf diesem stehen außer den persönlichen Daten des Teilnehmenden, das Datum der Teilnahme, die Dauer und die Einrichtung, die das Seminar gebucht hat. Zertifikate werden grundsätzlich per Mail an den Auftraggeber als PDF versandt.

Die Anzahl der erreichten Punkte steht nicht auf der Bescheinigung drauf.

In welchen Sprachen findet das Seminar statt?

Wir unterrichten in deutscher Sprache. Wir arbeiten aktuell daran, Untertitel in verschiedenen Sprachen einzusetzen.

Wie lange steht mir ein Online-Seminar zur Verfügung und wann wird es abgerechnet?

Üblicherweise vereinbaren wir einen Zeitraum mit Ihnen. Dies dient vor allem dazu, den Teilnehmenden bewusst zu machen, dass bis Tag X das Seminar besucht werden muss. Nur dann stehen Ihnen ja auch die Zertifikate als Nachweis für MDK und Heimaufsicht zur Verfügung.

Grundsätzlich können vereinbarte Zeiträume verlängert werden.

Eine gesammelte Abrechnung erfolgt nach Ende des gebuchten Zeitraumes.

Wie erfolgt die Abrechnung?

Sie erhalten am Ende des Buchungszeitraumes eine Rechnung. Das gleiche Seminar kann von einer Person so häufig angeschaut und durchgearbeitet werden, wie diese dies´wünscht, ohne dass weitere Kosten für Sie entstehen.

Was ist, wenn ich das Seminar für „Nachzügler“ erneut benötige?

Sollten Sie nach dem geplanten Buchungszeitraum weitere Personen am gleichen Seminar teilnehmen lassen wollen (z.B. neue Mitarbeitende, Personen die krank oder im Urlaub waren, …), ist dies kein Problem. Sie können einfach einen weiteren Zeitraum buchen oder uns bei Ihrer ersten Bestellung mitteilen, dass Sie das Seminar auch nach dieser Zeit benötigen. Die Abrechnung weiterer Teilnehmender erfolgt dann Quartalsweise.

Lohnt sich das Onlineseminar auch für kleine Einrichtungen oder für einzelne Personen?

Ja. Besonders kleine Pflegeeinrichtungen profitieren davon, dass keine Mindestteilnehmerzahl erforderlich ist.

Weitere Themen?

Sie finden nicht was Sie suchen? Sprechen Sie uns an!

Die M&M Lifeline besteht seit August 2003

seit über 15 Jahren aus Überzeugung…

Noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns: 0 70 55 – 93 00 65 von 8.00-18:00 Uhr oder per Mail an info@mum-lifeline.de